Neubau Gewerbe Büro mit Werkstattbereich

Teilnehmer am Tag der Architektur 2008 (Zur Architektenkammer)

Um die beiden bis dato räumlich getrennten Abteilungen, Genehmigungsplanung und Transportbegleitung zu vereinen und sich am Markt mit zeitgemäßem Gesicht zu präsentieren realisierte die Bauherrin einen repräsentativen Firmensitz. Es entstand ein modernes 2-geschoßiges Gebäude mit Büro- und Werkstatttrakt. Die dunkle Klinkerfassade im EG zeigt Bodenhaftung, die helle Putzfassade lässt das gewölbte Dach schweben. In freundlichen Farben bietet der Neubau Raum für kreative Arbeit.

  • Bauweise
    • massiv, Kalksandstein / Stahlbau
    • Klinker / Wärmedämmverbundsystem
    • Tonnendachbauweise 2-geschossig

  • Energiestandard
    • Niedrigenergiestandard
    • Gasbrennwerttechnik
    • Fußbodenheizung

  • Bürofläche
    • Fläche 350 m²

  • Betriebswohnung
    • Fläche 31 m²

  • Werkhalle
    • Fläche 165 m²

Auszug aus dem Projekt

Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail
Thumbnail