Erweiterung PKW-Werkstatt mit Schauraum

Teilnehmer am Tag der Architektur 2006 (Zur Architektenkammer)

In etwa 8-monatiger Bauzeit entstand eine behindertengerechte, kundenfreundliche Anlage mit innovativer Raumgestaltung die sich nahtlos in den Bestand integriert.
Umgesetzt wurde die individuelle Auslegung eines Schauraumkonzeptes und die Erweiterung der Werkstätten unter modernsten Aspekten.
Die großzügig angelegten Glaselemente der Fassaden schaffen eine lichtdurchflutete Atmosphäre die dem Anspruch eines Arbeitsplatzes des 21´Jahrhunderts gerecht wird.

  • Bauweise

    • Stahlbau / Stahlbetonbau / Kalksandstein
    • Klinkerfassade / Isopaneele / Glasfassade
    • Hallenbau mit Werkstätten und Schauraum


  • Nutzfläche ges. nach Erweiterung

    • Fläche 6200 m²

Auszug aus dem Projekt

Thumbnail Thumbnail
Thumbnail Thumbnail